265 Millionen Euro Strafe für Meta

265 Millionen Euro Strafe für Meta -
Recent Marketing GmbH

Die irische Datenschutzbehörde hat die Facebook-Mutter Meta zu einer Strafzahlung von 265 Millionen Euro verurteilt. Grund für die Strafe ist ein Vorfall, bei dem in den Jahren 2018 bis 2019 personenbezogene Daten von Nutzern der Plattformen Facebook und Instagram öffentlich aus dem Internet einsehbar waren.

Im letzten Jahr ist eine Datenbank mit den personenbezogenen Daten in Foren aufgetaucht. Es sollen die Daten von über 500 Millionen Nutzern in den Datensätzen enthalten sein.

Laut Reuters hat die irische Behörde bis heute Strafen in Höhe von fast 1 Mrd. Euro gegen Meta ausgesprochen.