Ich suche
FAQ

FAQ - JTL Bi

‱‱
FAQ - JTL Bi

Wie wird das Data Warehouse: mit meiner Wawi verbunden?

Auf Ihrem Server wird ein Adapter installiert. Der verbindet sich mit Ihrer JTL Wawi Datenbank.
Alle Änderungen an Artikeln und Bestellungen werden sofort erkannt und zwischen gespeichert. In kurzen AbstĂ€nden werden die Daten in einem bestimmten Format verschlĂŒsselt an das Data Warehouse ĂŒbertragen und fließen dort in die Analysen ein.

Muss ich dafĂŒr meinen Server bei Euch hosten?

Am liebsten ja, aber es geht auch mit allen anderen Windows-basierten Servern.

Funktioniert der Adapter bei meinem Server?

Wenn Sie Administrationsrechte auf Ihrem Server haben, dann kann Adapter installiert werden.

Schreibt das Data Warehouse Daten in die JTL Wawi?

Der Adapter selbst hat keine Schreibrechte auf Ihre JTL Wawi. Daher schreibt das Data Warehouse keine Daten zurĂŒck in die Wawi, sondern ließt ausschließlich.
Nur fĂŒr die Installation mĂŒssen ein paar Dinge in die Datenbank eingepflegt werden.

Wie funktionieren die Analysen?

Die Analysen im Data Warehouse rechnen sofort los, sobald frische Daten ankommen. Die Ergebnisse aus den Berechnungen stehen Ihnen in kĂŒrzester Zeit im Portal zur VerfĂŒgung.

Ist das BI fĂŒr die JTL WAWI DSGVO-konform?

Ja.

Deswegen:

  • Alle personenbezogenen Daten werden automatisch pseudonymisiert
  • Die Datenspeicherung findet in Deutschland statt
  • Unsere Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung (AVV) enthalt alle Vorgaben
  • Die Daten der verschiedenen Mandanten werden nicht gemischt
  • Wenn Sie uns keinen Zugang geben, können wir auch nicht in die Daten gucken

Wo werden meine Daten gespeichert?

Alle Daten werden in Server-Verbundsystemen in verschiedenen Rechenzentren in Deutschland gespeichert und verarbeitet.

Wer kann meine Daten sehen?

Ausschließlich die Nutzer, denen Sie ein Benutzer-Konto erstellen können Ihre Daten sehen.
Wir haben keinen Zugriff, sofern Sie uns kein Konto anlegen.

Werden meine Daten gelöscht, wenn ich kĂŒndige?

Sollten Sie kĂŒndigen werden alle Daten unwiederbringlich gelöscht.

#JTL BI#Business Intelligence