recent.digital
Digitalbonus Standard

Digitalbonus Standard

Der Zweck des Programms besteht in der landesweiten Förderung der IT-Sicherheit insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen.

Auf dieser Seite

Diese Seite teilen

Das wird gefördert

In diesem Programm richtet sich die Förderung auf zwei Schlüsselbereiche:

Förderung von Innovation und Effizienzsteigerung:

Dies bezieht sich auf die Verbesserung oder Neuentwicklung von Produkten, Dienstleistungen und Arbeitsprozessen durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT), einschließlich Hardware und Software. Hierbei werden Projekte unterstützt, die entweder erstmalig digitale Technologien nutzen oder bestehende digitale Systeme auf den aktuellen technologischen Stand bringen.

Stärkung der IT-Sicherheit:

Im Fokus steht die Förderung maßgeschneiderter Sicherheitslösungen oder die Modifizierung von Standardlösungen zur Verbesserung der IT-Sicherheit. Besonders gefördert werden Initiativen, die zur Implementierung eines zertifizierten Informationssicherheitsmanagementsystems führen, beispielsweise nach den Standards der ISO 27001.

In beiden Bereichen sind Ausgaben für externe Dienstleistungen und die notwendige IKT-Infrastruktur, sowohl Hard- als auch Software, förderungswürdig.

Voraussetzungen

Einen Antrag können kleine Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft stellen, die eine Betriebsstätte im Freistaat Bayern haben und die Maßnahme dort einsetzen. Die Voraussetzungen sind die gleichen wie bei der Digitalbonus Standard Förderung.

  • Als gewerbliches Unternehmen gilt ein Gewerbebetrieb im Sinne des § 2 des Gewerbesteuergesetzes.
  • Ein kleines Unternehmen ist jede rechtlich und organisatorisch selbständige Einheit mit wirtschaftlicher Tätigkeit und
  • weniger als 50 Mitarbeiter und
  • einem Jahresumsatz oder eine Jahresbilanzsumme von höchstens 10 Millionen Euro.

Dafür sind die Daten des letzten Jahresabschlusses maßgeblich. Es ist nur auf das antragstellende Unternehmen abzustellen, Verflechtungen mit anderen Unternehmen müssen nicht berücksichtigt werden. Verbundene Unternehmen sind aber relevant für die De-minimis-Erklärung.

Wie sieht der Ablauf aus?

Beim Digitalbonus Plus beträgt der Zuschuss bis zu 50.000 Euro.

Der Fördersatz beträgt bis zu 50 Prozent der förderfähigen Ausgaben.

Während der Laufzeit des Förderprogramms können Sie den Digitalbonus Plus für jeden Förderbereich einmal bekommen. Entscheidendes Kriterium für die Förderung ist der besondere Innovationscharakter der Maßnahme, wofür eine detaillierte Darstellung des Innovations- und Neuheitsgrads erforderlich ist. Vor der Antragstellung wird empfohlen, Kontakt mit der zuständigen Bezirksregierung aufzunehmen.

Die Beantragung des Digitalbonus Standard / Bonus kann entweder Online über das Elster - Unternehmenskonto oder Online mit Versand der Dokumente auf postalischem Weg erfolgen. Es wird dann eine Eingangsbestätigung per Mail versendet.

Die Bezirksregierung prüft den Antrag und fordert bei Bedarf fehlende Unterlagen nach. Beim Digitalbonus Plus holt sich die Prüfkommission unter Umständen vor der Förderentscheidung das Votum eines Expertengremiums ein.

Sobald positiv entschieden wurde, erhält das Unternehmen den Zuwendungsbescheid und man kann mit der Umsetzung des Projektes anfangen. Nach der Umsetzung ist man verpflichtet einen Verwendungsnachweis einzureichen. Sobald dieser erfolgreich geprüft ist, erhält man den Zuschuss.

Mehr Informationen

Warum Fördern lassen

Meine Beschreibung des Globals

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Unternehmer mit einem ehrgeizigen Projekt. Sie haben hart gearbeitet, um die Finanzierungslücken zu schließen und haben dabei Förderprogramme in Betracht gezogen. Was viele Unternehmer nicht wissen, ist, dass sie nicht auf eine einzelne Förderung beschränkt sind.

Die Welt der Förderungen ist vielfältig

Es gibt Programme auf Bundes-, Landes- und sogar auf Gemeindeebene, die auf verschiedene Branchen, Unternehmensgrößen und Projektkategorien zugeschnitten sind. Staatliche und private Organisationen bieten Förderungen an, die von der Forschung und Entwicklung bis zur Nachhaltigkeit reichen. Die Vielfalt der Fördermöglichkeiten eröffnet Unternehmern eine breite Palette von Optionen.

Kombinieren Sie verschiedene Förderungen

Es gibt Programme auf Bundes-, Landes- und sogar auf Gemeindeebene, die auf verschiedene Branchen, Unternehmensgrößen und Projektkategorien zugeschnitten sind. Staatliche und private Organisationen bieten Förderungen an, die von der Forschung und Entwicklung bis zur Nachhaltigkeit reichen. Die Vielfalt der Fördermöglichkeiten eröffnet Unternehmern eine breite Palette von Optionen.

Unterstützung für kleine Unternehmen

Die Förderlandschaft berücksichtigt auch die Bedürfnisse kleiner Unternehmen. Kleine Betriebe haben oft begrenzte Ressourcen und können mehr Unterstützung benötigen, um zu wachsen und wettbewerbsfähig zu sein.

Digitalisieren Sie Ihre Prozesse und IT-Systeme

cloud

IT-Infrastruktur

Cloudinfrastrukturen, Arbeitsplatz-Sicherheit, Cybersecurity, Server-Systeme.

widgets

Digitales Arbeiten

Office-Anwendungen, Kommunikations-Pläne, Zeiterfassung.

shopping_cart

Online-Handel & eCommerce

Onlineshops, Warenwirtschaft, Kassensysteme, Zahlungen erhalten am Point of Sale oder Online.