recent.digital
Hamburger Digitalbonus

Hamburger Digitalbonus

Es werden Digitalisierungsmaßnahmen gefördert, die im Land Bremen zum Einsatz kommen.

Auf dieser Seite

Diese Seite teilen

Das wird gefördert

  • Schwerpunkt auf Digitalisierung: Informationssicherheit und Cyber Security
  • Digitalisierung von Verfahren und Prozessen: Digitalisierung von Produktion, Verfahren und Prozessen (zum Beispiel durch 3D-Druck, mobile Betriebsgeräte zur Produktionssteuerung, E-Procurement)
  • Digitalisierung von Geschäftsmodellen und Produkten: Digitalisierung von Geschäftsmodellen, Markterschließung, Produkten und Dienstleistungen (zum Beispiel digitale Plattformen und Vertriebskanäle, Cloud-Anwendungen, Anwendung digitaler Standards)

Ablauf

„Modul I – Hamburg Digital Check“ bis zu 50 Prozent der förderfähigen Kosten, höchstens aber EUR 5.000

„Modul II – Hamburg Digital Invest“ bis zu 30 Prozent der förderfähigen Kosten, höchstens aber EUR 17.000

Der Antrag ist ausschließlich in digitaler Form über das eAntragsportal zu stellen. Folgende Unterlagen sind zusätzlich hochzuladen:

  • KMU-Selbsterklärung
  • Erklärung über bereits erhaltene De-minimis-Beihilfen
  • Angebot zur geplanten Maßnahme
  • Im Modul II - Stellungnahme zur Förderwürdigkeit (sofern es sich nicht um eine bereits im Modul I geförderte Maßnahme handelt)
  • Für alle weiteren Unterlagen beachten Sie bitte die „Checkliste einzureichende Unterlagen“ in den Downloads für das jeweilige Modul

Voraussetzungen

Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der gewerblichen Wirtschaft, des Handwerks sowie der freien Berufe mit einer Betriebsstätte in Hamburg

  • Sie müssen eine ordnungsgemäße Geschäftsführung sicherstellen und die bestimmungsgemäße Verwendung der Mittel gewährleisten.
  • Beratungsleistungen müssen durch ein im Rahmen des Bundesprogramms „go-digital“ zertifiziertes Beratungsunternehmen durchgeführt werden.
  • Investitionsvorhaben müssen durch die fachkundige Stellungnahme des Mittelstand-Digital Zentrum Hamburg oder einer im Rahmen des Bundesprogramms „go-digital“ zertifizierten Beraterin/eines Beraters qualitätsgesichert werden.
  • Sie müssen die geförderten Maßnahmen **innerhalb von 12 Monaten **nach Erlass des Bewilligungsbescheids abgeschlossen haben. Ausnahmen können in begründeten Einzelfällen zugelassen werden.

Mehr Informationen

Warum Fördern lassen

Meine Beschreibung des Globals

Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Unternehmer mit einem ehrgeizigen Projekt. Sie haben hart gearbeitet, um die Finanzierungslücken zu schließen und haben dabei Förderprogramme in Betracht gezogen. Was viele Unternehmer nicht wissen, ist, dass sie nicht auf eine einzelne Förderung beschränkt sind.

Die Welt der Förderungen ist vielfältig

Es gibt Programme auf Bundes-, Landes- und sogar auf Gemeindeebene, die auf verschiedene Branchen, Unternehmensgrößen und Projektkategorien zugeschnitten sind. Staatliche und private Organisationen bieten Förderungen an, die von der Forschung und Entwicklung bis zur Nachhaltigkeit reichen. Die Vielfalt der Fördermöglichkeiten eröffnet Unternehmern eine breite Palette von Optionen.

Kombinieren Sie verschiedene Förderungen

Es gibt Programme auf Bundes-, Landes- und sogar auf Gemeindeebene, die auf verschiedene Branchen, Unternehmensgrößen und Projektkategorien zugeschnitten sind. Staatliche und private Organisationen bieten Förderungen an, die von der Forschung und Entwicklung bis zur Nachhaltigkeit reichen. Die Vielfalt der Fördermöglichkeiten eröffnet Unternehmern eine breite Palette von Optionen.

Unterstützung für kleine Unternehmen

Die Förderlandschaft berücksichtigt auch die Bedürfnisse kleiner Unternehmen. Kleine Betriebe haben oft begrenzte Ressourcen und können mehr Unterstützung benötigen, um zu wachsen und wettbewerbsfähig zu sein.

Digitalisieren Sie Ihre Prozesse und IT-Systeme

cloud

IT-Infrastruktur

Cloudinfrastrukturen, Arbeitsplatz-Sicherheit, Cybersecurity, Server-Systeme.

widgets

Digitales Arbeiten

Office-Anwendungen, Kommunikations-Pläne, Zeiterfassung.

shopping_cart

Online-Handel & eCommerce

Onlineshops, Warenwirtschaft, Kassensysteme, Zahlungen erhalten am Point of Sale oder Online.